Wettkampf

1. Runde Tirolcup am 7.4.2018

Tirolcup am 7.4.2018

Tirolcup_01

 

 

Am Samstag, den 7. April, fand in der Wettkampfhalle des KSV Rum der erste Durchgang des neu in die welt gerufenen Tirolscups statt.

 

Am Start waren 3 unserer Athletinnen und Athleten, die sich durch Motivation, persönlichen Bestleistungen und viel geduld auszeichneten.

Zum ersten mal an der Wettkampfhantel war Peter Winkler.

Unsere Gabi konnte mit 6 gültigen Versuchen und einer Bestleistung im Reissen mit 48Kg aufzeigen. Obwohl Sie in dieser Runde die einzige weibliche Starterin war, war ihre Motivation Tip Top.

PeWi (Winkler Peter 😉 ) kam nach einem fulminanten Erstversuch im Reissen mit 55Kg etwas ins straucheln, konnte aber mit 3 gültigen Stossversuchen die Persönliche Bestleistung von 84Kg verbuchen.

Wexi, unser Box-Ninja, der Wexinator, konnte mit 6 gültigen Versuchen, 173Kg im Zweikampf und 224,21 Sinclairpunkten  eine Topleistung abrufen. Mit 73Kg im Reissen konnte er erneut eine Bestleistung  aufstellen und ebenso wie unsere anderen Athleten den AK IronDoghead toll präsentieren.

 

 





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.